Fronleichnamsprozession am 20. Juni in Erwitte

Die Fronleichnamsfeier beginnt um 9.00 Uhr mit der Messfeier in der Pfarrkirche. Im Anschluss daran (gegen 9.45 Uhr) setzt sich die Prozession über den Kirchplatz in Bewegung und nimmt folgenden Verlauf: Kirchplatz, Am Markt, Bachstraße, von-Droste-Straße, Krankenhaus-gelände.

Die erste Station ist vor dem Haupteingang des Marienhospitals. Danach zieht die Prozession über das Krankenhausgelände, über das Schlossgelände, Kirchgraben, Gografenstraße, Dietrich-Ottmar-Straße, Kirchgraben, Am Markt. Die zweite Station ist auf dem Marktplatz.

Alle Teilnehmer ziehen dann wieder in die Kirche zu letzten Station ein, wo die Schlussfeier mit Tedeum und sakramentalem Segen die Feier beendet. Die Hellwegmusikanten und Fahnenabordnungen der Schützenvereine werden dankenswerter Weise die Prozession begleiten.

Die Anwohner des Prozessionsweges bitten wir — wie in jedem Jahr — um angemessenem Blumenschmuck.